BEST SELLER

Gratis-Versand ab 90 Chf

Sie können bei Bodysport auf Rechnung bestellen

Kontaktieren Sie unsere Kundenberater per Telefon oder E-Mail

Die Bedeutung der Hormone für die Entwicklung unseres Körpers

Hormone sind eine der wichtigsten Substanzen im menschlichen Körper, genau wie die Nährstoffe, die wir täglich zuführen. Leider nimmt die hormonelle Ausschüttung von Testosteron oder Wachstumshormon ab dem 30. Lebensjahr ab, ganz zu schweigen von den Störungen des Insulinstoffwechsels, die durch die übermäßig süße Nahrung, die wir täglich zu uns nehmen, verursacht werden.

Die erste Medizin und die erste Pflege, die zu beachten ist, um ein optimales Funktionieren Ihrer endokrinen Drüsen (die einen Großteil der Hormone des menschlichen Körpers ausschütten) zu gewährleisten, betrifft also Ihre Ernährung, die reich an Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen sein sollte. Ausgewogene Mahlzeiten mit Eiweiß, Kohlenhydraten und ungesättigten Fetten sind für die Optimierung der Hormonfunktion unerlässlich.

Vermeiden Sie schnellen Zucker und gesättigte Fette, die in Fleisch enthalten sind. Bevorzugen Sie pflanzliche Öle, da die überwiegende Mehrheit Ihrer Hormone aus Cholesterin hergestellt wird. Ohne Fett bleibt die Testosteronausschüttung begrenzt. Mineralstoffe wie Zink und Magnesium sind ebenfalls sehr wichtig für die Erhaltung dieses Hormons. Bestimmte Lebensmittel wie Meeresfrüchte sind von Natur aus reich an Zink und enthalten wenig Fett. Zögern Sie nicht, sie zu konsumieren, wenn Sie können.

Testosteron

Testosteron ist das ultimative anabole Hormon. Es wird von den Hoden ausgeschüttet und ist das wichtigste Sexualhormon, das für die männlichen Merkmale in der Pubertät verantwortlich ist (Bartwuchs, Behaarung, Heiserkeit der Stimme, Libido). Es wird aus Cholesterin gewonnen und erhöht die Geschwindigkeit der Synthese von organischen Proteinen aus den wesentlichen Bausteinen der Skelettmuskulatur, den Aminosäuren.

Testosteron fördert den Muskelaufbau, die Widerstandsfähigkeit gegen Ermüdung und die Erholung, schützt den Körper vor Zelloxidation und verhindert den Muskelabbau (Verlust von Aminosäuren zur Energiegewinnung). Es verhindert auch, dass die Fettmasse (Fette) die magere Masse (Muskeln) verdrängt, hat aber keine ausgeprägte Wirkung auf den Fettabbau selbst.

Tribulus Terrestris

Tribulus Terrestris ist derzeit die Nummer eins unter den Pflanzen auf dem Markt. Dieser Pflanzenextrakt wird insbesondere von Sportlern verwendet, die Bodybuilding betreiben, aber auch von Ausdauersportlern. Tribulus hat sich einen Platz in der Welt des Kraftsports erobert, insbesondere bei Bodybuildern, die ihre Fähigkeiten verbessern wollen, und wird von ihnen sehr geschätzt. In keiner Studie konnten jedoch die Steigerungsrate sowie der Anteil des ausgeschiedenen freien Testosterons im Vergleich zum Gesamttestosteron genau ermittelt werden. Außerdem scheinen diese Mengen von Person zu Person sehr unterschiedlich zu sein, je nach der Konzentration der Saponine und Protodioscine, den beiden Wirkstoffen des Tribulus. Die Wirkung von Tribulus Terrestris ist indirekt, da dieser Pflanzenextrakt die Freisetzung des Hormons Lutein beeinflusst, das wiederum die Sekretion von Testosteron aktiviert.

Zink und Magnesium (ZMA)

Dies ist zweifelsohne die wissenschaftlich "bewährteste" natürliche Methode. Eine ergänzende Zufuhr von Zink und Magnesium in zwei bestimmten Formen (Zinkmonomethionin und Magnesiumaspartat) würde den Spiegel der anabolen Hormone wirksam erhöhen, indem die Sekretion von Testosteron gefördert wird. Auf diese Weise regen diese Mineralien das Wachstum der Muskelfasern an, verbessern die Ausdauer und die Kraft und sorgen für einen erholsamen Schlaf, der die Ausschüttung von Wachstumshormonen begünstigt.

Nicht zu verwechseln mit illegalen Substanzen

VORSICHT: Alle diese Stoffe sind nicht gefährlich und dürfen nicht verkauft werden. Alle von uns angebotenen Produkte helfen Ihrem Körper, seine eigenen Ressourcen (seine körpereigenen Substanzen) zu nutzen oder sie zu stärken, damit er mehr Muskeln und weniger Fett produziert.

So helfen einige unserer Produkte Ihrem Körper, mehr Testosteron zu produzieren, ein Hormon, das von Natur aus im Körper vorhanden ist, und zwar von selbst.

Die illegalen Produkte ersetzen Ihre eigenen Hormone. Aus diesem Grund sind sie gefährlich. Zum einen, weil es sich um synthetische Substanzen handelt, die außerhalb des Körpers hergestellt werden (exogene Substanzen), und zum anderen, weil unser Körper unzähligen Ausgleichsprozessen unterliegt, die eingehalten werden müssen, um vollkommen gesund zu sein.

Wenn beispielsweise ein Hormon, das eine bestimmte Wirkung hat, übermäßig erhöht ist, versucht der Körper, die Ordnung wiederherzustellen, indem er mehr von den anderen Hormonen produziert, die die entgegengesetzte Wirkung des ersten haben. Der Hormonhaushalt des Körpers ist ein sehr empfindliches System, das für die Gesundheit von unschätzbarem Wert ist. Dieser Ausgleichsmechanismus kann zu einer vorzeitigen Erschöpfung der Organe führen und den Körper dem Risiko von Krankheiten aussetzen.

Fazit: Verwenden Sie NIEMALS illegale Produkte